ExtraMax GmbH
   Leonardo-da-Vinci-Ausstellung   |   Home   |   Ausstellungen   |   Kontakt   |   Wir über uns   |   Impressum   |

Art Exhibitions

     

 

The Art of John Lennon

24. Juli bis 21. August 2008
Kongresshaus - Olympiasaal
Richard-Strauss-Platz 1

Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Bayern 2

Offnungszeiten:
Täglich:
11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Eintrittspreise:

Eintrittskarte:  
7,50 Euro
Ermäßigt:  
5,50 Euro
Schülergruppen:  
2,50 Euro
Gruppen:  
5,00 Euro
Familienkarte I:
(1 Erwachsener +
2 Kinder bis 14 Jahre)
 
8,00 Euro
Familienkarte II:
(2 Erwachsene +
4 Kinder bis 14 Jahre)
 
16,00 Euro

 

extramax

Info-Telefon: 0 88 21 - 180 848
(während den Öffnungszeiten)

Flyer als PDF (2,7 MB)

Self-Portrait
© for all John Lennon Images: Yoko Ono

Bag One
© for all John Lennon Images: Yoko Ono

     
  The Art of John Lennon in Garmisch-Partenkirchen
     
 

Die Ausstellung in Garmisch-Partenkirchen zeigt die komplette Sammlung von John Lennons grafischem Werk sowie einige Arbeiten aus Yoko Onos privater Sammlung. Die Entstehungszeit der Exponate reicht von 1968 bis zu Lennons Tod am 8. Dezember 1980.

Viele Arbeiten stammen aus dem „Real Love“ Buch, welches im Dakota Building entstand, als sein Sohn Sean noch ein Baby war.
Die Ausstellung zeigt Johns Beziehung zu Yoko Ono und Begebenheiten aus seinem Alltagsleben sowie seinen großen Sinn für Humor.

Kunst war Johns erste Liebe. Schon bevor er ein Beatle wurde war er Poet und Künstler. Er begann zu zeichnen lange bevor er eine Gitarre besaß, besuchte die Liverpool School of Art von 1957 bis 1960 und malte Zeit seines Lebens.

John Lennons bevorzugtes Medium war die Linienzeichnung, entweder mit Feder, Bleistift oder japanischer Sumi-Tinte. Die Exponate der Ausstellung sind Originalzeichnungen, Lithografien, Serigrafien und Kupfer-Radierungen.

The Art of John Lennon

The complete collection of John Lennon’s artwork is coming to Garmisch-Partenkirchen and will include a number from Yoko Ono’s private collection. The collection dates from 1968 up to John’s death 27 years ago.

There are many pieces from the Real Love book, which were created in the Dakota Building, when his son Sean, was a baby. The exhibition shows John’s relationship with Yoko Ono and his attitude towards every day life and his great sense of humour.

John Lennon was one of the most imaginative thinkers of our time. Even before he was a Beatle, he was a poet, musician and artist. Art was John Lennon’s first love. He began drawing long before he owned a guitar, attending the Liverpool School of Art in 1957-1960 and he continued to draw throughout his life.

The artwork in this exhibition consists of lithographs, serigraphs and copper etchings hand produced from the original drawings. His primary medium was line drawing, either in pen, pencil or Japanese sumi ink.

 

The Art of John Lennon
Exhibition: Thursday 24 July until Thursday 21 August 2008
Gallery hours: 11am – 7pm
To be held at: Kongresshaus – Olympiasaal, Richard-Strauss-Platz 1, Garmisch-Partenkirchen

All enquiries concerning the exhibition:
Web: www.extramax.de and www.garmisch-partenkirchen.de
Email: info@extramax.de
Tel: +49  88 21  180 848

Anfahrt Garmisch-Partenkirchen

BAHN (Direktverbindungen):
IC 329 “Alpenland” (täglich)
Hannover - Dortmund - Wuppertal - Köln - Mainz - Nürnberg - Augsburg - München - Garmisch-Partenkirchen
ICE 2517 “Darwendel” an Samstagen (bis München täglich)
Berlin - Bitterfeld - Jena Paradies - Saalfeld - Bamberg - Nürnberg Augsburg - München - Garmisch-Partenkirchen
ICE 583 “Werdenfelser Land” an Samstagen (bis München täglich)
Hamburg - Hannover - Göttingen - Kassel - Fulda - Würzburg - München - Garmisch-Partenkirchen
CNL 319 POLLUX in der Wintersaison, an Samstagen (bis München täglich) mit Schlaf- und Liegewagen
Duisburg - Düssledorf - Köln - Bonn - Stuttgart - Ulm - München - Garmisch-Partenkirchen
Umsteigeverbindungen:
Ab München verkehrt die Regionalbahn im Stunden-Takt nach Garmisch-Partenkirchen. Bei Zügen mit Halt in München-Pasing ist der dortige Umstieg zeitlich meist günstiger.

AUTO:
Anfahrt aus Richtung Norden:
Bundesautobahn A95 - Ausfahrt Eschenlohe
Bundesstraße B2 (München - GAP)
Bundesstraße B23 (Augsburg - GAP)
Anfahrt aus Richtung Süden:
A12/E60 Inntal Autobahn
B2/E553 Mittenwald - Klais - Kaltenbrunn - GAP

 

 

   
   

 

    © 2002-2016 Galerie-F GmbH • Drüller Weg 7 • D-47559 Kranenburg