ExtraMax GmbH
   Leonardo-da-Vinci-Ausstellung   |   Home   |   Ausstellungen   |   Kontakt   |   Wir über uns   |   Impressum   |
       
ExtraMax - Art Exhibitions

 

Galerie-F GmbH
Drüller Weg 7
47559 Kranenburg
Telefon: 0049-2826-80 23 67
Telefax: 0049-2826-91 60 65
E-Mail: info@extramax.de

 

 

     
  ExtraMax bringt faszinierende Kunstausstellungen in Ihre Stadt
     
 

Sehen und erleben Sie hochwertige Ausstellungen bedeutender Künstler von der
Renaissance bis ins 20. Jahrhundert - ganz in Ihrer Nähe.

Selten gezeigte Exponate und umfangreiches Begleitmaterial bringen Ihnen als Besucher Leben und Intention von Künstlern wie Salvador Dali, Friedensreich Hundertwasser, Pablo Picasso, Otmar Alt, James Rizzi, Marilyn Monroe und vielen anderen anschaulich nahe.

ExtraMax-Ausstellungen sind ein Kulturhighlight der besonderen Art: Begleitevents – abgestimmt auf die jeweilige Region – machen den Besuch der Ausstellung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 
   
Leonardo da Vinci Ausstellung
   
 
   
   
Hundertwasser Radevormwald

 

 

Friedensreich Hundertwasser
in Radevormwald-Dahlerau
Gewerbepark Bartels an der Wupper
(gegenüber Wülfing-Museum)
22. August bis 30. November 2015

VERLÄNGERT bis 3. Januar 2016

 

 


Verlängerung Hundertwasser-Ausstellung – Winteraktionen

Verlängerung der Hundertwasser-Ausstellung in Radevormwald-Dahlerau bis zum 03. Januar 2016 und zusätzliche Winteraktion:

„Farben, die im Dunkeln leuchten“ und vorweihnachtliches Präsent

Nachdem seit Beginn der Ausstellung Ende August 2015 mittlerweile fast 4000 Besucher im Gewerbepark Bartels an der Wupper in der Hundertwasser Ausstellung begrüßt werden konnten, haben sich die Veranstalter aufgrund des weiter ansteigenden Interesses und der Vielzahl der gebuchten Sonderführungen für eine Verlängerung der Ausstellungszeit bis zum 3. Januar 2016 entschlossen.

Darüber hinaus hat sich die ausstellende Galerie-F für die nun folgenden dunklen Winterwochen etwas ganz Besonderes einfallen lassen:
Ab dem 12. November 2015 wird zusätzlich an jedem Donnerstagabend um 18.30 h eine öffentliche Führung durch die Ausstellung zum Thema „Farben, die im Dunkeln leuchten“ angeboten. Der Besucher wird im Kerzenschein empfangen und erlebt im Halbdunkel unmittelbar die Auswirkung des Malens mit phosphoreszierenden Farben und die Verwendung von Metallauflagen, Aluminiumfolie und Glasgries in Hundertwassers Werk.

Good Morning City und auch die Blätter der Regentagmappe erschließen sich bei dieser Führung aus einem ganz besonderen, überraschend eigenen Blickwinkel und geben einen intensiven Einblick in die Arbeit Hundertwassers Anfang der 1970er Jahre.

Zudem gibt es ein kleines vorweihnachtliches Präsent seitens des Veranstalters für die Adventszeit beginnend mit dem ersten Adventswochenende:

Sonderführungen für Erwachsene können für die Zeiträume ab dem 28. November 2015 anstatt für 40,00 € nunmehr für 25,00 € gebucht werden. Dieses Angebot richtet sich neben privaten Gruppen und Familien insbesondere auch an Firmen, Betriebe, Vereine, Organisationen und andere Gruppierungen, die vielleicht noch auf der Suche nach einem schönen Begleitevent für ihre Weihnachtsfeiern sind. Diese Sonderführungen, die auch zu dem neuen Angebot der „Kerzenscheinführungen“ gebucht werden können, sind auch außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten möglich.

Die Hundertwasser-Ausstellung ist noch bis zum 03.01.2016 einschließlich täglich von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Geänderte Öffnungszeiten zu den Feiertagen wie folgt: 24.12.15, 25.12.15, 01.01.2016 geschlossen, 31.12.2015 geöffnet bis 15.00 h.

Infos und Reservierungen unter www.hundertwasser-radevormwald.de und hundertwasser@radevormwald.de oder Tel.: 02195 - 932177

 
 
 
    © 2002-2016 Galerie-F GmbH • Drüller Weg 7 • D-47559 Kranenburg